0

Ruhe

Wie wir den Lärm der Welt bewältigen und in der Stille Klarheit finden

Auch erhältlich als:
22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783442394012
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S.
Format (T/L/B): 4 x 22 x 14.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Unsere Welt ist lauter denn je. Und damit ist nicht nur der akustisch wahrnehmbare Lärm gemeint. Denn es gibt zwei weitere Formen des Lärms, die uns ständig umgeben: die Informationsflut und der innere Lärm der Gedanken. Das Rauschen in unseren Ohren wird verstärkt durch das Rauschen auf unseren Bildschirmen und in unseren Köpfen. Gerade deshalb ist Stille so kostbar. In Ruhe! erläutern Justin Talbot Zorn und Leigh Marz, warum uns der Lärm der Welt schadet und was wir dagegen tun können. Sie zeigen, weshalb wir dringend zur Ruhe kommen müssen und wie wir als Einzelpersonen, Familie, Organisation und als Gesellschaft den allgegenwärtigen Lärm verringern und unberührte Stille zurückzugewinnen können.

Autorenportrait

Justin Talbot Zorn studierte in Harvard und Oxford Wirtschafts- und Umweltpolitik und hat im US-amerikanischen Kongress sowohl als Politikberater als auch als Meditationslehrer gearbeitet. Außerdem schreibt er für führende Publikationen wie etwa The Washington Post, The Atlantic und Harvard Business Review. Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Sana Fe, New Mexico.Leigh Marz ist Coach für Führungskräfte und Expertin für Kommunikation und Zusammenarbeit, die sich auf die Arbeit mit Wissenschaftlern, Ingenieuren und Organisationen spezialisiert hat. Unter anderem hat sie ein Schulungsprogramm für das NASA Goddard Space Flight Center entwickelt, um die kreative Zusammenarbeit in generationenübergreifenden Teams zu fördern. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Berkley, Kalifornien.

Weitere Artikel vom Autor "Zorn, Justin/Marz, Leigh"

Alle Artikel anzeigen